Skip to main content

Kopie unserer Geschichte 6. September 21

PFLANZEN SIE DIE
BEWEGUNG.

Bewusstsein bringt Bewusstseinswandel, und wie könnte man die Bewegung besser pflanzen, als die Bewegung stilvoll zu tragen?

Gemeinsam können wir auf subtile Weise die Samen des Bewusstseins für die pflanzenbasierte und ethische Modebewegung verbreiten und unseren Planeten bewahren.

Bei Plant Faced geht es darum, eine neue Bewusstseinswelle zu fördern, die das Nicht-Schaden oder Ausbeuten unterstützt aller Wesen - Menschen, Tiere oder Pflanzen.

 




Hochwertige, nachhaltige Stoffe.

Wir sind bestrebt, die kompromissloseste Qualitätskleidung auf dem Markt anzubieten. Wir sind sehr stolz auf die Liebe zum Detail und egal, ob Sie eine Anstecknadel oder einen Hoodie kaufen, wir möchten, dass Ihr Einkaufserlebnis von der höchstmöglichen Qualität ist. Wir wollen Kleidungsstücke verkaufen, die länger als eine Saison halten – sondern ein Leben lang.

ethisch hergestellt und fair gehandelt.

Wir stellen sicher, dass unsere Kleidung und diejenigen, die sie herstellen, mit allem Respekt behandelt werden, den sie verdienen, und verwenden Kleidungsstücke, die strengen ethischen Zertifizierungen unterzogen wurden, wie z. B. Fair Wear oder WRAP-zertifiziert.
Das bedeutet, dass Sie nicht nur gut aussehen werden großartig, aber Sie können sich auch großartig fühlen, wenn Sie wissen, dass Sie unter anderem ...

unterstützen werden  ✔ Keine Kinderarbeit
Keine Zwangsarbeit
 sichere und gesunde Arbeitsbedingungen
 Ein existenzsichernder Lohn

umweltfreundliche Verpackung.

Unsere Versandschachteln bestehen zu 100 % aus Recyclingpapier und sind mit wasserbasierten Tinten bedruckt. Wir sind dabei, alle unsere gewebten Etiketten schrittweise zu 100 % zu recyceln. Wir geben unser Bestes, kein Plastik in unseren Verpackungen zu verwenden, um weniger Abfall zu produzieren.

kranke Designs.

Eines der großartigsten Dinge an Mode ist, dass sie universell ist - wir alle tragen täglich Kleidung - und das gibt uns eine fantastische Gelegenheit, mit Menschen in Kontakt zu treten und über Dinge zu sprechen, die wichtig sind, durch kranke Streetwear-Designs.




 





UNSERE MISSION

PLANT FACED repräsentiert eine neue und innovative Bewegung in der Modebranche – mit Schwerpunkt auf der Beibehaltung seiner Präsenz als 100 % ethisch unabhängiges Label für vegane Streetwear-Kleidung, das Nachhaltigkeit in Mode bringt.

Wir sind das globale Kind der Mode, des Designs, der Kunst, der Musik, des Skatens, Surfens, der Straße, der Tattoo-Kultur und eines tierversuchsfreien Lebensstils auf Pflanzenbasis. Wir sind Streetwear ohne Sweatshop. Wir stellen tragbare Fäden her, die der Erde nicht schaden. Wir sind 100 % ethische, tierversuchsfreie Kleidung. Unser Ziel ist es, Botschaften zu verbreiten und Gespräche zu beginnen. Unser Ziel ist es, mehr als eine Marke zu sein – wir sind die Pflanzenbewegung.

Alle unsere Kleidungsstücke halten an unserer Grundüberzeugung fest, sichere, humane und ethische Herstellungspraktiken zu unterstützen und wo immer möglich umweltbewusste, organische oder pflanzliche Materialien zu verwenden. Unser gesamtes Sortiment wird in London, Großbritannien, mit umweltfreundlichen Tinten auf Wasserbasis im Siebdruckverfahren bedruckt. Alle unsere Passformen und Styles sind zeitlos, klassisch und ethisch vertretbar.

Mode ist eines der mächtigsten Mittel, um eine Bewegung zu verbreiten, Ideen anzuregen und Gespräche zu führen. Kleidung mit Pflanzengesichtern stellt eine einzigartige Möglichkeit dar, mit der Welt in Kontakt zu treten, das Bewusstsein zu schärfen und eine ethische und tierversuchsfreie Bewegung auf einzigartige Weise zu verbreiten. Mach weiter und gründe diese Bewegung.

 

 

 

 

 

HERGESTELLT MIT
DER ERDE.

Wir bevorzugen organische oder recycelte Materialien, die Ihre Haut und die Umwelt schonen. Unsere Produktionskette profitiert von den strengsten Umweltzertifizierungen und Labels auf dem Markt.Mehr als 75 % unseres Sortiments werden aus umweltfreundlichen Stoffen wie Bio-Baumwolle und recycelten Wasserflaschen
hergestellt

 

​​​

ORGANISCHE
BAUMWOLLE.

Wir bevorzugen organische oder recycelte Materialien, die Ihre Haut und die Umwelt schonen. Unsere gesamte Produktionskette profitiert von den strengsten Umweltzertifizierungen und Labels auf dem Markt. Bio-Baumwolle ist eine natürliche, gentechnikfreie Faser, die weniger Wasser verbraucht als herkömmliche Baumwolle. Darüber hinaus beinhaltet seine Produktion keine Verwendung von Chemikalien (keine Düngemittel oder Pestizide) und fördert die Fruchtfolge, um den Boden gesünder, fruchtbarer und feuchter zu halten.

organic-cotton

 

RECYCLING
POLYESTER.

Polyester ist eines der am häufigsten verwendeten Garne in der Textilindustrie, aber es wird aus Kunststoff hergestellt. Es wird geschätzt, dass Fasern auf Kunststoffbasis jahrzehntelang auf Mülldeponien verbleiben werden, wobei das durchschnittliche Polyesterprodukt wahrscheinlich über 200 Jahre überleben wird. Aus diesem Grund haben wir jetzt unser neues Sortiment mit recyceltem Polyester eingeführt, das das Recycling von 7 bis 10 PET-Plastikflaschen pro Hoodie oder Pullover ermöglicht. Und damit sich unsere Kleidungsstücke angenehm weich auf der Haut anfühlen, kommen sie niemals in direkten Kontakt mit dem Polyester, das zwischen zwei Lagen Bio-Baumwolle eingebettet ist. Produkte aus recyceltem Kunststoff sind flauschig weich, langlebig und atmungsaktiv. :)

 

 ​​​

Warum wasserbasierte
Tinten wählen?

Bei den meisten bedruckten Kleidungsstücken, die Sie kaufen, werden Plastisoltinten verwendet, die umweltschädliches PVC und Phthalate enthalten. Die von uns verwendeten Tinten enthalten keine giftigen Chemikalien und sind zudem frei von Blei und anderen Schwermetallen. Sie enthalten keine ozonabbauenden Chemikalien wie FCKW und HCFC, aromatische Kohlenwasserstoffe oder flüchtige Lösungsmittel, und da die Tinten auf Wasserbasis sind, können die Siebe mit Wasser statt mit Lösungsmitteln gereinigt werden. Die von uns verwendete wasserbasierte Tinte ist natürlich auch zu 100 % vegan!



charlie plant faced

DAS
GESICHT DER
PFLANZE
GESICHT.

Damals, im Jahr 2015, hatte ich gerade angefangen, einen auf Pflanzen basierenden Lebensstil zu leben, und als jemand, der sich für Stil und Mode interessiert, wollte ich der Welt sagen, wie großartig es ist, ohne es zu schreien. ;)

Ich habe überall gesucht, aber nichts gefunden, was meine Werte in dem von Streetwear inspirierten Stil tragen könnte, den ich mochte.

Also dachte ich, warum nicht einfach etwas anfangen? Eine Vision kam zusammen, um eine Marke zu schaffen, die diese Bewegung repräsentieren würde, auf eine Weise, die raffiniert genug war, um der Welt eine Möglichkeit zu geben, die Saat davon auf einzigartige und unpredigte Weise zu verbreiten, inspiriert von meinem eigenen Stilempfinden.

Ich habe dann monatelang unermüdlich gesucht, um die allerbeste Lieferkette zu finden, um erstaunliche Qualität, eine vollständig ethische Produktion, die Auswahl umweltfreundlicher Materialien, wo immer möglich, zu finden und Brainstorming-Designs zu blockieren, wann immer die Inspiration kam.

Die Bewegung steht für Kleidung, die der Erde oder anderen Lebewesen keinen Schaden zufügt. Wir fordern den Status quo heraus und machen es vollständig zugänglich, vegane, nachhaltige und ethische Mode zu kaufen, die auch cool und trendy ist.

Bisher haben wir Tausenden von Pflanzenliebhabern auf der ganzen Welt geholfen, diese Samen auf den Straßen zu verbreiten, und es werden immer mehr! Helfen Sie uns, mehr Pflanzenliebe zu verbreiten!

Charlie McEvoy 
Gründer und Creative Director



.