Skip to main content

Soziale & ethische Verantwortung

Ethische Herstellung

Ethische Herstellung ist etwas, das uns bei Plant Faced Clothing sehr am Herzen liegt. Wenn wir sagen, dass unsere Stücke mit Liebe hergestellt werden, damit Sie sie lieben, meinen wir das wirklich ernst.

Wir arbeiten nur mit Partnern zusammen, die die Menschen, die sie beschäftigen, und die Umwelt, die wir alle genießen, respektieren. Nahezu 100 % aller unserer Kleidungsstücke werden in Fair Wear- oder WRAP-zertifizierten Einrichtungen hergestellt.

Fair Wear Foundation und WRAP (Worldwide Responsible Accredited Production) sind beide weltweit anerkannte unabhängige gemeinnützige Organisationen, die sich der Förderung einer sicheren, rechtmäßigen, humanen und ethischen Herstellung durch Zertifizierung und Ausbildung verschrieben haben. Unternehmen, die in diese Organisationen aufgenommen werden, durchlaufen ein umfangreiches Bewerbungsverfahren, das sicherstellt, dass genähte Produkte unter rechtmäßigen, humanen und ethischen Bedingungen hergestellt werden.

Es wird sichergestellt, dass alle Mitarbeiter von Plant Faced oder Mitarbeiter unserer ausgewählten Fertigungspartner einen fairen Lohn erhalten, in der Lage sind, akzeptable Stunden in einer sicheren Arbeitsumgebung zu arbeiten und unter vielen das erforderliche Mindestalter für die Arbeit haben anderes Kriterium.

Wir sind uns bewusst, dass dies in jedem Modeunternehmen oder jeder Marke selbstverständlich sein sollte, aber leider ist das für viele immer noch nicht der Fall. Wir sind eine unabhängige Marke, die Menschenrechten, Tierrechten (alle Stoffe und Produkte sind zu 100 % tierversuchsfrei und vegan) und sicheren Arbeitsbedingungen Vorrang einräumen, anstatt in jeder Situation den niedrigsten Preis zu erzielen.

Siebdruck und Stickerei

Wir haben es uns zur Priorität gemacht, lokale Unternehmen in unserer Region zu beschäftigen und zu unterstützen, und wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass alle unsere Siebdrucke und Stickereien in unserer Heimatbasis im Vereinigten Königreich hergestellt werden.

Unser Hauptlieferant ist ein Unternehmen in London, das wir aufgrund seiner hervorragenden ethischen Richtlinien, der Achtung der Arbeitnehmerrechte und der Sorge um Umweltbelange sorgfältig ausgewählt haben. Sie behalten alle ihre Mitarbeiter in unbefristeten Verträgen und zahlen ihren Mitarbeitern seit 2013 den London Living Wage. Alle ihre Tinten sind auch für Veganer geeignet, und wir verwenden speziell umweltfreundliche auf Wasserbasis. Unser anderer Veredelungslieferant für Siebdruck und Stickerei hat seinen Sitz in Glasgow und ist seit fast 40 Jahren im Geschäft. Unsere beiden Lieferanten sind auf die Beschaffung der größten Auswahl an ethisch vertretbaren, Fairtrade-, Fair Wear- und GOTS-zertifizierten Kleidungsstücken in Großbritannien spezialisiert.

Wir verwenden veganfreundliche Tinten auf Wasserbasis für ALLE unsere Siebdruckdesigns – es ist schwieriger zu bekommen, aber wir haben uns ausdrücklich die Zeit genommen, langfristige Partner zu finden, die dies am besten und besten anbieten können hellste verfügbare Qualität. Das Ergebnis? Superweiche Drucke, die viel besser zur Verbesserung der Gesundheit der Menschen und des Planeten geeignet sind, indem sie die negativen Auswirkungen normaler Tinte reduzieren. Lesen Sie hier mehr über die Vorteile wasserbasierter Tinten.

Transparenz ist ein grundlegender Bestandteil jeder Nachhaltigkeitspolitik, weshalb wir unten die Namen unserer Bekleidungshersteller veröffentlichen:

  • Continental Garments Ind. (Pvt.) Ltd, Bangladesch.
  • Meghna, Bangladesch.
  • Ahsan, Bangladesch.
  • GSM, Bangladesch.
  • Aus Bangla, Bangladesch.
  • Dird, Bangladesch.
  • Interstoff, Bangladesch.
  • Loncame International, Ukraine.
  • Nesteks, Türkei.

Nachhaltigkeit

Alle Bestellungen mit Pflanzengesicht werden in recycelbaren Versandkartons aus Kraftpapier verpackt, mit veganfreundlichem Papierklebeband versiegelt, in säurefreies Seidenpapier eingewickelt, mit einigen Aufklebern und einem kleinen Papierzine.Wir stellen derzeit einige unserer Verpackungen auf ziemlich süße, lustig aussehende, umweltfreundliche, zu 100 % kompostierbare und biologisch abbaubare Papierversandtaschen um, die mit Tinten auf Sojabasis bedruckt sind Wir haben uns ausdrücklich gegen die einzelnen Polybeutel entschieden die die meisten Bekleidungsmarken zum Verpacken ihrer Kleidungsstücke verwenden, und haben hart daran gearbeitet, Lieferanten zu finden, die bereit sind, mit diesen Anforderungen zu arbeiten.

Alle unsere Kleidungsstücke werden nachhaltig in kleinen Chargen hergestellt, um sicherzustellen, dass keine überschüssigen Bestände jemals auf der Mülldeponie landen. Wir bemühen uns, qualitativ hochwertige, wunderschön gefertigte Kleidungsstücke zu kreieren, die den Test der Zeit überdauern. Wir bitten unsere Kunden, sich um ihre Teile mit Pflanzengesicht zu kümmern, um uns dabei zu helfen.

Indem Sie Ihre Kleidungsstücke richtig pflegen und pflegen, können Sie die Lebensdauer eines Kleidungsstücks verdoppeln und die Auswirkungen auf das Klima halbieren. Es gibt immer Raum für Verbesserungen und wir arbeiten ständig daran, weitere Möglichkeiten zu erkunden, wie wir unsere Marke nachhaltiger gestalten können, während wir weiterhin Kleidungsstücke zu einem Preis anbieten, den unsere Kunden weiterhin unterstützen und genießen können.

Sie werden auch feststellen, dass etwa 90 % unserer Produkte aus nachhaltigeren Stoffoptionen wie organischen oder recycelten Materialien hergestellt sind. Lesen Sie hier mehr darüber, warum Bio-Baumwolle sowohl für Sie als auch für die Umwelt besser ist, und mehr über recyceltes PET hier. Wir verwenden für alle unsere Drucke vegane Eco-Tinten auf Wasserbasis (siehe oben)!

Unsere Kleidungsstücke sind zusätzlich GOTS-zertifiziert. Der Global Organic Textile Standard (GOTS) ist der weltweit führende Textilverarbeitungsstandard für Biofasern, einschließlich ökologischer und sozialer Kriterien, unterstützt durch eine unabhängige Zertifizierung der gesamten Textillieferkette. Die GOTS-Zertifizierung umfasst den gesamten Textilprozess Dazu gehören faire Arbeitspraktiken (keine Kinderarbeit!) und die Zusicherung, dass im Herstellungsprozess keine bekannten toxischen Substanzen verwendet werden und daher für Menschen unbedenklich sind.

Zu guter Letzt pflanzen wir Bäume, viele davon! Für jeden einzelnen Artikel, den wir verkaufen, tragen wir dazu bei, unseren CO2-Fußabdruck auszugleichen und Mutter Natur für die Produkte zurückzuzahlen, die sie uns erlaubt herzustellen. Egal, was Sie kaufen, wir pflanzen für jeden Artikel, den Sie kaufen, einen Baum in Ihrem Namen. Besonderer Dank geht an unseren Baumpflanzpartner Eden Reforestation. Lesen Sie hier mehr über unser Buy 1 Plant 1 Programm hier.

Vielfalt und Inklusion

Wir sind stolz darauf, queer (nicht-binär) zu sein und betrieben zu werden! Wir sind ein Arbeitgeber für Chancengleichheit, der sich der Chancengleichheit und der Erbringung von Dienstleistungen in allen Beschäftigungsbereichen verpflichtet hat, einschließlich Einstellung, Auswahl, Schulung, Einsatz, Karriereentwicklung und Beförderung, indem wir Praktiken befolgen, die frei von unfairer und rechtswidriger Diskriminierung sind. Wir schätzen Menschen als Individuen mit unterschiedlichen Meinungen, Kulturen, Lebensstilen und Lebensumständen und stellen sicher, dass kein Bewerber oder Mitarbeiter aufgrund von Alter, Behinderung, Geschlechtsumwandlung, Ehe und Lebenspartnerschaft, Schwangerschaft oder Mutterschaft, Rasse, Religion schlechter behandelt wird oder Weltanschauung, Geschlecht oder sexuelle Orientierung oder durch Bedingungen oder Anforderungen benachteiligt wird.

Gemeinschaft & Zurückgeben

Wir haben Plant Faced auf Werten der Freundlichkeit aufgebaut, etwas, von dem wir glauben, dass es die Welt heute mehr denn je braucht. Wir sind uns der Möglichkeiten bewusst, die durch eine Plattform geschaffen werden, die genutzt werden kann, um die Stimmen anderer zu erheben und zu verstärken! Wir nutzen unsere Plattform regelmäßig, um Bewegungen und Anliegen zu teilen, und es ist uns wichtig, dass wir etwas zurückgeben, wo wir können, indem wir das Bewusstsein schärfen und für Anliegen spenden, die uns am Herzen liegen, wie z ), WIRES (Australian Wildlife Rescue Organization) und mehr.

Lesen Sie auch mehr über unser Programm „Buy 1 Plant 1“ hier.

.