Essentielle vegane Grundnahrungsmittel für Speisekammer und Küche (+ e | Plant Faced Clothing Skip to main content

Essentielle vegane Grundnahrungsmittel für Speisekammer und Küche (+ einige leckere Rezepte!)

Essential Vegan Pantry & Kitchen Staples (+ some delicious recipes!)

Während COVID-19 uns weiterhin einsperrt, haben wir gesehen, wie das Internet mit neuen Selfmade-Köchen explodiert, die während der Quarantäne in ihrer Küche aufheizen. Wir sind absolut dafür, sich ein oder zwei Abende in Ihrem Lieblingsrestaurant auf pflanzlicher Basis zu gönnen, um lokale Unternehmen zu unterstützen, aber es gibt nichts Lohnenderes, als sich die Zeit zu nehmen, sich selbst ein hausgemachtes Essen zuzubereiten ... zu Hause. Das Erfolgserlebnis, wenn man einmal ein tolles Gericht zusammengestellt hat, ist einfach unschlagbar.

Lassen Sie also nicht zu, dass die Quarantäne Ihre Kochrolle verlangsamt – schauen Sie sich stattdessen diese veganen Speisekammer-Must-haves  an, die Sie auf eine Reihe köstlicher Rezepte vorbereiten.

Ziehen Sie Ihr kuscheliges Lieblings-T-Shirt von Plant Faced Clothing über und ab in die Speisekammer (oder den Kühlschrank)!

Gemüse

Beginnen wir mit unserem Lieblingsgericht in der Speisekammer: Gemüse! Sie können nichts falsch machen, wenn Sie Ihre Küche mit diesen veganen Speisekammer-Must-Haves füllen: frisches Gemüse und Dosengemüse.

1 ) Süßkartoffeln

Im Reich der Kartoffelpflanzen sind Süßkartoffeln (nicht zu verwechseln mit Süßkartoffeln) sicherlich die besten ihrer Art. Sie sind wohl die leckersten aller Kartoffelsorten, und Süßkartoffeln sind die besten Kartoffelsorten für Sie! Zunächst einmal sind Süßkartoffeln gute Quellen für:

  • Kalium
  • Glasfaser
  • Vitamine
  • Mineralien
  • Antioxidantien

Außerdem halten Süßkartoffeln ewig in Ihrer Speisekammer - 3 bis 5 Wochen, um genau zu sein. Im Kühlschrank sind sie sogar monatelang haltbar!

Du kannst Süßkartoffeln alleine zubereiten (Hallo, Kara Lydons Vegan Loaded Sweet Potato Rezept) oder Fügen Sie Süßkartoffeln zu einer Vielzahl von Gerichten hinzu, wie Maria Gureevas köstlichen und überraschend schmerzfreien einfachen Bratkartoffeln - perfekt zum Frühstück, Mittag- oder Abendessen!

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Einfache Pfannenkartoffeln 😍😍 habe gerade Lust darauf zum Abendessen und werde mir wahrscheinlich eine Schüssel machen, aber ohne zu versuchen, sie hübsch zu machen, weil schnelles Abendessen = frühere Schlafenszeit, lol. Teilen Sie das unten stehende Rezept erneut, falls Sie es beim ersten Mal verpasst haben! Liebe Grüße 😘 Bratpfanne Süßkartoffeln mit Grünkohl 2 große Süßkartoffeln, gewürfelt 1 EL Ahornsirup 1 TL Paprika 1 TL Kreuzkümmel 1 mittelgroße rote Zwiebel, gehackt 1 Tasse Kohl, gehackt 2 Tassen Grünkohl, entstielt und gehackt 2 EL Tamari 1/2 TL Flüssigrauch (optional) Schwarzer Pfeffer nach Geschmack. Den Ofen auf 200 Grad C vorheizen. Die Süßkartoffelwürfel in Ahornsirup, Paprika und Kreuzkümmel wenden, dann auf einem Blatt Pergamentpapier verteilen und etwa 20 Minuten backen, bis sie weich sind. Wenn die Kartoffeln fast fertig sind, die Zwiebel und den Kohl mit einem Spritzer Wasser in eine beschichtete Bratpfanne geben. 3-4 Minuten dünsten, damit es weicher wird. Dann den Grünkohl hinzugeben und weitere 2 Minuten anbraten, bis er zusammenfällt, dann die Süßkartoffelwürfel, Tamari, Flüssigrauch und schwarzen Pfeffer hinzugeben. Etwa 3 Minuten umrühren, dann mit Avocadopüree servieren.• • • • • #veganbowl #nourishbowl #avocado #poweredbyplants #veganism #eatwell #veganiseasy #bestofvegan #plantbased #plantstrong #veganeats #plantbasedlife #veganhealth #goodmoodfood #beautifulcuisines #vegandinnerideas #vegancomfortfood #plantbasedmeal #healthycooking #simplefood #veganinspiration #homemadefood # Süßkartoffel #whatveganscook #veggies @worldwideveganfood @bestofvegan @veganbowls @thrivemags @thefeedfeedvegan

Ein Beitrag von Maria Gureeva (@earthofmariaa) am


2 ) Tomatenkonserven

Egal, ob Sie Tomate oder Tomahto sagen, jeder ist sich einig, dass Tomaten ein Must-Have für eine vegane Speisekammer sind. Es gibt so viele Sorten in Dosen, die Sie auf Trab halten, wie gewürfelte Tomaten mit grünen Chilischoten, ganze geschälte Bio-Tomaten, zerdrückte Tomaten und mehr. Dosentomaten können in vielen italienisch inspirierten Gerichten verwendet werden – gehen Sie groß raus oder gehen Sie nach Hause, indem Sie Ihre eigene vegane DIY-Pizza kreieren, oder entscheiden Sie sich für ein einfaches Nudelgericht. Machen Sie dicke Suppen und Currys oder werden Sie kreativ mit einer veganen Chili-Mahlzeit. Die leckeren Optionen sind scheinbar endlos!

Ein einfaches Rezept, das Sie zubereiten können, ist Sharon Palmers Chana Masala mit braunem Reis . Diese Mahlzeit ist sowohl vegan als auch glutenfrei, und das Beste ist, dass Sie alle Grundnahrungsmittel für die Speisekammer haben sollten, die Sie brauchen, um sie zuzubereiten – einschließlich Tomaten aus der Dose!

3 ) Pilze in Dosen (oder getrocknet)

Während wir frische Pilze (und biologische) bevorzugen, werden neu entdeckte pflanzliche Köche nicht immer die Zeit haben, diese frischen Pilze überhaupt zur Hand zu haben mal. Besorgen Sie sich stattdessen ein paar Dosen Pilze – die schiere Vielfalt, die Sie in den Lebensmittelgeschäften bekommen können, ist erstaunlich, einschließlich:

  • Crimini-Pilze
  • Austernpilze
  • Weiße Champignons
  • Pfifferlinge
  • Portobello-Pilze
  • Shiitake-Pilze

Kochen Sie Pilze allein in Ihren Lieblingskräutern und -gewürzen (sehen Sie sich die wesentlichen am Ende dieses Artikels an) für eine spontane Pfannenpfanne, werfen Sie etwas in Ihr Lieblingsnudelgericht oder backen und glasieren Sie eine ganze Dose ! Für ein schnelles und einfaches Pilzgericht sollten Sie sich das einfache Rezept für vegane sautierte (DREIFACHE) Pilze mit Avocadopesto ansehen! Bildnachweis Avocadopesto

4 ) Aubergine

Auberginen sind nicht nur unser Lieblings-Emoji, sondern auch eines unserer begehrtesten Gemüsesorten in unserer veganen Speisekammer. Dieses vielseitige Gemüse hat eine cremige Textur und einen fleischigen Geschmack, von dem wir einfach nicht genug bekommen können, und es ist super gut für Sie! Der Verzehr von Auberginen kann Ihr Verdauungssystem verbessern (wirkt als natürliches Abführmittel), ist herzfreundlich und vieles mehr. Sehen Sie sich alle gesundheitlichen Vorteile an, die Auberginen zu bieten haben in diesem Artikel von NDTV Food!

Wenn Sie ein schnelles und einfaches Auberginengericht zubereiten möchten, sollten Sie unbedingt Nourishing Amy's Sticky Miso Aubergines (inklusive Kichererbsen, ein weiterer wichtiger Bestandteil Ihrer Speisekammer).

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Außergewöhnlich mit Gemüse 🍆😍 Es war ein kühler, aber nicht so kühler Sonntag, als wir unser kleines Grove BBQ für die Nachbarn abhielten, die, obwohl keiner von ihnen Veganer war, ziemlich beeindruckt von dem #veganen #Kuchen waren, den ich geschlagen habe zum Nachtisch - es war wirklich ähnlich wie das, das ich vor ein paar Tagen gepostet habe 🎂 und ich bin so froh, sagen zu können, dass es ein Genuss war. Der Veganismus wächst, die pflanzenbasierte Bewegung ist in vollem Gange und es ist erstaunlich, so viele Menschen, Marken und Restaurants an Bord zu sehen. Die Zukunft ist Hose und Gemüse ist cool ✌🏼 Früher war ich etwas schüchtern zu sagen, dass ich Veganer bin, und obwohl ich kein Aufhebens machen möchte, werde ich nie damit aufhören, es ist meine Leidenschaft und folgt meiner #Authentizität Ich werde immer meinem Herzen folgen... . Und gerade führt mich mein Herz zu diesen Auberginen 🍆 . Klebrige Miso-Auberginen 👆🏼 So klebrig, weich, zäh und vollgepackt mit reichhaltigem Umami-Geschmack und einer süßen Glasur dank einer gelungenen Kombination aus Miso-Paste (ich mag @clearspringuk) mit etwas Tamari, Limettensaft und klebrigem Sirup (ich mag Kokos- oder Ahornsirup oder Fruchtsirup @coconutmerchant ) Du findest das Rezept auf dem Blog, suche nach „Aubergine“ und sie werden angezeigt 👋🏼 www.nourishingamy.com 👋🏼 Link in Bio * * * #nourishamy #aubergine #eggplant #easyrecipes #veganaf #food #nutrition #nourish #mealprep #veganrecipes #plantprotein #goodnessbowl #soulfood #glutenfree #miso #plantpower #feedyoursoul #foodstyling #feedfeed #fitfood #foodphotography #eattherainbow #guthealth #easyrecpies #eatmoreplants #letscookvegan #beautifulcuisines @letscookvegan @weareveganuary

Ein Beitrag von Food * Health * Happiness (@nourishing.amy) am

5 ) Tempeh

Tempeh! Schöner Tempeh! Haben Sie eine Schwäche für diesen; Es ist herzhaft, voller Protein und einfach nur köstlich. Es polarisiert auch; manche lieben es, manche hassen es. Der Schlüssel liegt darin, die beste Qualität zu erhalten und die beste Zubereitungsart zu finden, die Sie mögen. Es lässt sich auch hervorragend im Gefrierschrank aufbewahren, sodass es sich hervorragend als Vorrat eignet.

Wir mögen es einfach in Kokosöl und Meersalz gebacken, bis es leicht golden ist. Oder mit Öl und Sojasauce oder Tamari in der Pfanne braten. Auch köstlich in Pfannengerichten, Currys, Buddha Bowls oder als Saté-Sticks. Werden Sie kreativ!

Sehen Sie sich dieses Rezept für Erdnuss-Zitronengras-Tempeh-Satay von Minimalist Baker an.


6 ) Tofu

Tofu Tofu, wunderbarer Tofu. Entgegen aller Klischees muss man Tofu nicht lieben, um vegan zu sein. Aber es ist sicher eine gute Grundnahrungsmittel; Vollgepackt mit Eiweiß und super vielseitig. Es gibt so viele Anwendungsfälle für Tofu; An sich nicht so aufregend, sobald Sie alle Möglichkeiten kennen, wie Sie es mit Geschmack aufladen können, wird dieses Grundnahrungsmittel sofort zu einem besten Freund. Braten Sie es, backen Sie es, suppen Sie es, bereiten Sie Dressings oder Puddings damit zu (die weiche, seidige Art), die Liste geht weiter.

Wir verraten Ihnen zwei unserer kleinen Geheimwaffen, die hergestellt wurden Wir verlieben uns in Tofu. Wir stellen One Arab Vegan's Vegan Tofu Halloumi (unten abgebildet) und veganes Tofu-Popcorn-Huhn vor. Vielen Dank später.


Früchte

Normalerweise versuchen wir, jede Art von nicht frischem Obst zu meiden. Abgesehen davon erschwert die Quarantäne häufige Besuche im Lebensmittelgeschäft. Anstatt Obst ganz aus Ihrer Ernährung zu streichen, sollten Sie sich mit Obstkonserven eindecken, die nicht in Sirup enthalten sind.Obst aus der Dose und dem Glas liefert Ihnen immer noch eine gute Menge an Vitaminen und Mineralstoffen und ist praktisch für die Zubereitung von Dingen wie Smoothie-Bowls. Sehen Sie sich einige unserer Lieblingsfrüchte aus der Dose und dem Glas an:

  • Preiselbeeren
  • Pfirsiche in Scheiben
  • Birnenscheiben
  • Goji-Beeren
  • Ananas-Leckerbissen oder -stückchen (wir lieben es, Leckerbissen für süß-sauren Tofu zu verwenden)

Noch eine Lieblingsfrucht, die wir gerne haben? Avocados.

Fun Fact: Avocados sind eine verdammte Frucht! Wer wusste das?

7 ) Avocado

Worte können unsere Besessenheit von Avocados nicht ausdrücken, aber wir werden es auf jeden Fall versuchen. Erstens können sie in fast jeder Art von Gericht verwendet werden. Diese Gestaltwandler können verwendet werden in:

  • Eiscreme
  • Suppen
  • Einbrüche
  • Sandwiches
  • Schalen
  • Smoothies
  • Salate

Diese Liste könnte endlos weitergehen, aber Sie verstehen schon. Avocados sind nicht nur so vielseitig, sondern auch unglaublich gut für dich, was immer ein zusätzlicher Bonus ist. Sie sind gut für Ihr Herz, sie sind reich an ungesättigten Fetten (und haben null Transfette), haben kein Natrium oder Cholesterin und sind rundum super nährstoffreich. Abgesehen davon, dass Sie Avocados auf Toast schlagen und Schluss machen können, gibt es viele einfache Rezepte, die Ihnen dabei helfen werden, Ihren Avocado-Fix zu bekommen.

Catherine Perez, Ernährungsberaterin auf pflanzlicher Basis und die Instagram-Königin hinter Plantbasedrd, zeigt mit ihrem leckeren Rezept ihre verrückten veganen Kochkünste Avocado-Kichererbsenpüree! Fügen Sie Zitrone, Frühlingszwiebeln, Knoblauchpulver sowie Salz und Pfeffer hinzu, um das perfekte Stück Quarantäne-Avocado-Püree zu erhalten!

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Kann jemand einfach Magie benutzen, um mir das noch einmal vorzuführen? 😭 Fehlen diese Bagels mit Kichererbsen, die mit Avocado zertrümmert sind. 🥑 . Avocado-Kichererbsenpüree 1 Dose Kichererbsen, abgespült und abgetropft 1 reife Avocado, entkernt 1 Zitrone 2 Frühlingszwiebeln, gehackt 1 Esslöffel grüne Oliven oder gehackte grüne Oliven 1/2 TL Knoblauchpulver Salz und Pfeffer nach Geschmack . Kichererbsen, Avocado und Kapern in eine Schüssel geben und entweder mit einer Gabel oder einem Kartoffelstampfer zerdrücken, bis sich ein Brei bildet. Ich lasse einige Kichererbsenstücke so wie sie sind für die Textur. Etwas Schale der Zitrone in den Brei reiben, dann die Zitrone halbieren und die Zitrone darüber auspressen. Fügen Sie Frühlingszwiebeln und Knoblauchpulver hinzu und rühren Sie um, um zu kombinieren. Passen Sie den Geschmack an, indem Sie nach Belieben etwas Salz und Pfeffer hinzufügen. Nehmen Sie die Mischung und verteilen Sie sie auf der Basis Ihrer Wahl. Ich habe den Bagel gemacht und ihn mit einigen sautierten Pilzen, Zucchini, Paprikaflocken und allem außer dem Bagelgewürz abgerundet. 🥒 . Ich mochte auch ein wenig Basilikum darin, als ich es heute wieder hatte, also füge gerne etwas hinzu, wenn du es zur Hand hast, oder andere Beläge für deine eigenen Vorlieben. 👏🏽 Für die Champignons geschnittene Champignons mit einer Prise Salz in eine Pfanne geben und Wasser abkochen lassen. Fügen Sie einen Spritzer Sojasauce und eine Prise geräuchertes Paprika- und Knoblauchpulver hinzu. Fügen Sie einen Spritzer Gemüsebrühe hinzu, um die Pfanne abzulöschen, und einen Hauch Ahornsirup. Garen, bis die Flüssigkeit vollständig aufgesogen ist, und dann damit toasten.

Ein Beitrag von Catherine Perez, MS, RD (@plantbasedrd) am

8 ) Bananen

Das einzige Wort, das Sie kennen müssen. 'Nuff sagte.Bananenbrot, Nicecream, eine perfekte Basis für jeden Smoothie – die Möglichkeiten mit diesen Babys sind endlos


Getreide

Verstärken Sie die Basis jeder hausgemachten Mahlzeit mit gesundem Vollkorn!

9 ) Quinoa

Fügen Sie Quinoa zu Salaten, gebratenem Gemüse oder als herzhafte Beilage für eine gesunde und glutenfreie Option hinzu!

10 ) Nudeln

Wir lieben es einfach und schnell, deshalb lieben wir fast alle Nudeln! Kochen und machen Sie Ihre Lieblingsnudeln mit Hilfe dieser veganen Speisekammer. Entscheiden Sie sich für eine gesündere Option für die Vollkornsorte oder entdecken Sie Ihre glutenfreie Lieblingsversion – es gibt jetzt so viele gute auf dem Markt.

Sehnst du dich nach einem herzhaften Nudelgericht? Dann besorgen Sie sich Ihre Lieblingsvariation und sehen Sie sich Marissas (Gründerin von It's All Good Vegan) einfache hausgemachte Spicy Pasta an Soße. Die Zubereitung dauert nur 25 Minuten und fast alle diese Zutaten werden sich irgendwo in deiner veganen Speisekammer verstecken!


Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Möchtest du diesen Sonntag ein einfaches und leichtes Rezept zubereiten? Schlagen Sie diese hausgemachte SPICY PASTA SAUCE auf. Natürlich gewürzt mit zerkleinertem rotem Pfeffer und in nur 25 Minuten fertig. Kombinieren Sie diese Sauce mit Ihrer Lieblingsnudelsorte und haben Sie das ultimative gemütliche Rezept 🍝 Ich habe das Rezept unten und auf dem Blog hinterlassen. Schönen Sonntag Freunde xo . . . Zutaten 1 EL Öl, ich habe Olivenöl verwendet ½ große Zwiebel, in kleine Stücke gehackt 2 Karotten, in kleine Stücke gehackt 1 EL Knoblauch, gehackt, gehackt 1 EL Tomatenmark 2 Dosen gewürfelte Tomaten, ich habe 15-Unzen-Dosen verwendet 1 TL zerdrückte rote Paprika fügen Sie hinzu ** 1/2 TL mehr für eine EXTRA WÜRZIGE Sauce ¼ TL Salz ¼ TL Pfeffer 1 TL getrocknetes Basilikum (optional) ½ TL getrockneter Oregano (optional) . Garniert Frischer Basilikum Cashew-Parmesan @pimp.my.salad . . Zubereitung Eine große Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Sobald es heiß ist, fügen Sie das Öl, die gehackten Zwiebeln, die Karotten und das Salz hinzu. 5-7 Minuten kochen oder bis die Zwiebeln durchscheinend, aber nicht gebräunt sind, gelegentlich umrühren. Den gehackten Knoblauch, die Tomatenpaste und die zerdrückte rote Paprika hinzufügen und das Gemüse mit der Paste bedecken. Die Tomatenwürfel aus der Dose, die Paprika und das getrocknete Basilikum umfüllen , und getrockneter Oregano in die Pfanne geben und umrühren. Die Sauce zum Köcheln bringen. Die Hitze auf ein Minimum reduzieren und weitere 10-15 Minuten unter gelegentlichem Rühren kochen. Übertragen Sie die Sauce in einen Mixer oder eine Küchenmaschine. Pulsieren, bis die Soße die gewünschte glatte Konsistenz angenommen hat. Die Soße zu den gekochten Nudeln geben und mit Beilagen garnieren.

Ein von Marissa | geteilter Beitrag It’s All Good Vegan (@itsallgoodvegan) am

11 ) Brauner oder weißer Reis

Reis passt hervorragend zu jeder Schüssel, gebratenem Gemüse und macht satt!

Nüsse, Samen und Hülsenfrüchte

Die Lieblingsfrage aller, wenn sie hören, dass jemand ein pflanzliches Leben führt, lautet: „Woher bekommen Sie Ihr Protein?!“

Diese Frage geht mir durch den Kopf, da es eigentlich unglaublich einfach ist, Protein aus einer Vielzahl von fleischfreien Produkten wie Bohnen, Linsen und Kichererbsen zu gewinnen. Sehen Sie sich unten unsere beliebtesten proteingefüllten Vorratsartikel an!

12 ) Bohnen 

Bohnen, Bohnen, die magische Frucht! Es gibt so viele Variationen, dass Sie die Freude haben, den ganzen Bohnenregenbogen zu entdecken.Schwarze und weiße Bohnen sind beide mit Ballaststoffen gefüllt und lassen sich einfach als Beilage oder schmackhafte Ergänzung zu so ziemlich jeder veganen Mahlzeit hinzufügen, wie diese köstlichen veganen 10-Minuten-Tacos mit schwarzen Bohnen von Alexandra Caspero, Gründerin von Delish Knowledge


Bildnachweis 
Delish Knowledge

13 ) Linsen

Wir lieben Lampen ... und Linsen! Es gibt keinen Grund, es nicht zu tun. Linsen stecken voller Eiweiß und Ballaststoffen und sind eine hervorragende Zutat für jedes Currygericht!

14 ) Kichererbsen

Kichererbsen sind auch proteinreich und eine großartige Ergänzung zu Salaten, Sandwiches und veganen Currys!

Bonus-Tipp: Achten Sie auf die Dosen auf biologisch und BPA-frei und stellen Sie sicher, dass Sie Bohnen, Linsen und Kichererbsen abtropfen lassen und abspülen, bevor Sie sie verwenden !

15 ) Mandeln, Cashewnüsse, Pekannüsse und Walnüsse

Besorgen Sie sich diese auf jeden Fall - der perfekte proteinreiche Snack zum Naschen (heiliger Zungenbrecher) oder Mylking!



16 ) Lein- und Chiasamen

Diese sind für Ihre vegane Speisekammer nicht unbedingt notwendig, aber wir haben beide sicherlich als nützlich empfunden, wenn Sie bestimmte Frühstücksartikel zubereiten – wie Pfannkuchen! Sie können sie zermahlen, um Ihren eigenen einfachen veganen Ei-Ersatz herzustellen.


Würzen Sie Ihr Leben!


17 ) Gewürze, Kräuter und Gewürze

Vergessen Sie nicht, Ihre Speisekammer mit diesen wichtigen Gewürzen, Kräutern und Gewürzen zu füllen. Selbst die langweiligsten Gerichte können mit diesen Küchenhelfern wieder großartig gemacht werden!

  • Nährhefe
  • Kümmel
  • Frischer schwarzer Pfeffer
  • Zerkleinerter roter Paprika
  • Basilikum
  • Chiliflocken und -pulver
  • Kurkuma
  • Oregano
  • Salz (wir empfehlen Meersalz oder Himalaya-Salz für die nährstoffreichsten)
  • Knoblauchpulver
  • Zimt
  • Normaler und geräucherter Paprika
  • Kakaopulver

18 ) Süßstoffe

Haben Sie eine unaufhaltsame Naschkatze wie wir? Besänftigen Sie ihn mit diesen veganen Süßstoffen!

  • Ahornsirup
  • Kokoszucker
  • Stevia
  • Datteln oder Dattelsirup
  • Reismalzsirup
  • Kokosnektar
  • Brauner Zucker
  • Rohrzucker

19 ) Öle und Essige

Vielleicht haben Sie sich schon damit eingedeckt, aber falls nicht, hier sind die besten Öle und Essige, die Sie in Ihrer veganen Speisekammer haben sollten!

  • Sriracha
  • Apfelessig
  • Kokosöl
  • Sesamöl
  • Sojasauce oder Tamari (glutenfrei)
  • Pflanzenöl
  • Olivenöl
  • Weißer Essig
  • Dijon-Senf

Nussbutter

20 ) Erdnussbutter

Der beste Freund eines jeden Pflanzenmenschen, wenn Sie Erdnüsse mögen. Achten Sie darauf, die 100 % reine (und organische, wenn möglich!) Sorte zu kaufen, damit Sie nicht all diese zusätzlichen Unannehmlichkeiten aufessen. Großartig pur (löffelweise), auf Toast, mit rohem geschnittenem Gemüse Ihrer Wahl, in Dressings, Satay, Curry, Backwaren oder Desserts.

21 ) Mandel-, Cashew- oder ABC-Butter

Voller Nährstoffe, großartig, ähnlich wie oben verwendet, wenn Sie kein Erdnuss-Fan sind.

22 ) Tahini (Sesambutter)

Ein Alleskönner und Gewinner in unseren Augen! Tahini (auch bekannt als Sesampaste) ist perfekt pur, wenn Sie es über alles träufeln, wenn Sie den Geschmack mögen, oder richten Sie es auf, indem Sie es in ein einfaches Dressing mit Miso, Apfelessig, Knoblauch und Zitrone verwandeln machen jede Art von Gemüse-, Tofu- oder Tempeh-Gerichten das gewisse Extra.

23 ) Hummus

Keine Einführung erforderlich – eine Grundvoraussetzung. Machen Sie es selbst (es ist einfach, das versprechen wir!) oder holen Sie sich die im Laden gekauften Sachen. Das wird dein bester Freund sein, wenn du Hunger hast. Relativ gesund, extrem schmackhaft und voller Eiweiß.

24 ) Miso

Miso ist ein vielseitiges heißes Geheimnis, um diesen zusätzlichen Umami-Geschmack in so vielen Gerichten zu erhalten; Es ist so viel mehr als eine leckere Suppe! Verwenden Sie es als Grundnahrungsmittel in Dressings für Salat, Gemüse und Tofu oder Tempeh. Die helle Sorte bevorzugen wir für die Herstellung von Dressings, oder verwenden Sie die dunklere Miso-Paste für einen anderen, intensiveren Geschmack.

25 ) Algen

Nicht jedermanns Sache, aber ich persönlich kann von Meeresgemüse überhaupt nicht genug bekommen! Reich an so vielen guten Mineralien wie Eisen, Kalium, Kalzium, Jod und Magnesium sowie den Vitaminen A, B-12 und C. Außerdem halten sie sich ewig, da die meisten in getrockneter Form vorliegen; Verwenden Sie es für Suppen, Salat, Sushi, mit Reis, nähren Sie Schalen, die Liste geht weiter. Es gibt so viele Arten zu probieren – von Kombu für Brühe, Wakame oder Hijiki für Suppen oder Salate, Nori für Sushi und so viele mehr; erkunden.

26 ) Kokosmilch

Wer liebt kein Curry? Billig, einfach und nahrhaft. Kokosmilch ist Ihr treues Ross, um einen köstlichen Dahl oder ein Curry zuzubereiten, oder verwenden Sie sie sogar als Geheimwaffe für eine Erdnuss-Satay-Sauce, Suppe oder Ihr gewähltes Dessert mit Kokosgeschmack!

Bonus!

Veganer Wein

Wäre eines dieser Rezepte komplett ohne ein Glas veganen Wein im Schlepptau? Die erwachsene, getränkeliebende Hälfte von mir denkt sicherlich nicht! Sammeln Sie etwas flüssigen Mut, um zu versuchen, ein Gericht zu kochen, das Sie noch nie zuvor dank eines leckeren Glases veganen Weins (oder zwei) gekocht haben, oder peppen Sie sogar Ihre Pasta auf, indem Sie einen Spritzer hineingießen. Treten Sie einem Weinclub mit Vegan Wines bei und lassen Sie sich Vino an Ihre Haustür liefern (Sie haben sogar die Möglichkeit, veganen Käse hinzuzufügen). Sehen Sie sich diesen Artikel von Urban Tastebud an, um noch mehr vegane Weinabonnements zu entdecken!

Egal, ob Sie in Ihrem ganzen Leben noch nie Gemüse sautiert haben oder eine Küche im Industriestil zu Hause haben (na ja, la de da), jeder mit Kochkenntnissen sollte sich mit diesen wunderbaren eindecken Zutaten für eine Vielzahl einfacher und veganerfreundlicher Rezepte.

Wenn Sie damit fertig sind, es in der Küche zu töten, schauen Sie sich unbedingt Plant Faced Clothing brandneue Journal, auch bekannt als Ihr Go-To-Blog für alles, was mit Pflanzen zu tun hat! Wir haben viele interessante Lektüren, die Ihnen dabei helfen, all die Freizeit zu nutzen, die Sie während der Quarantäne haben (zwischen dem Anschauen von Netflix und dem Essen von Snacks, während Sie an die Wand starren).

Machen Sie es sich gemütlich und beginnen Sie mit dem Lesen!

  • 21 vegane Dokumentarfilme, die man gesehen haben muss, um während der Quarantäne zu fressen
  • 7 vegane Mädchen, die es auf Instagram krachen lassen
  • Woraus genau wird recyceltes PET hergestellt?

  • Wenn Sie den Pfannenwender noch nicht aus der Hand legen möchten, probieren Sie unbedingt diese 8 veganen Hausmannskostgerichte aus, die Ihr Immunsystem stärken , inklusive Links zu den leckeren und gesunden Rezepten!

    .

    Continue reading

    17 of our fave Vegan Recipe Instagram accounts to keep you busy in quarantine

    17 unserer Lieblings-Instagram-Konten für vegane Rezepte, um Sie in Quarantäne zu beschäftigen

    5 Easy Ways to Reduce the Carbon Footprint of Your Wardrobe

    5 Easy Ways to Reduce the Carbon Footprint of Your Wardrobe

    organic cotton

    5 Gründe, warum Sie anfangen sollten, Bio-Baumwolle statt normaler Baumwolle zu wählen